Plants

Amapola-Blume: Pflege, Vorteile, Bedeutung, Eigenschaften

Der lateinische Name der Amapola-Blume ist Papaveraceae.

Diese Blume, die eine Pflanzenart aus der Familie der Mohnblumen ist, wächst in gemäßigten Klimazonen und hat mehr als 500 Arten.

Mohnblumen (Amapola-Blume), die sehr pflegeleicht sind, sind weiße, rosa, rote Blüten, die sich auf dem Land von selbst bilden.

Die Farbe der Amapola-Blume ist rot. Die rote Amapola-Blume ist eine Blume, die den grünen Feldern Farbe verleiht.

Die Mohnblume, die an vielen Orten in unserem Land zu finden ist, wächst fast überall.

Aber einige Städte heben sich von diesen Orten ab.

Was ist Amapola-Blume?

Die Mohnblume ist eine schöne Blumenart, die auf Feldern und auf dem Land von selbst wächst.

Diesen schönen Namen verdankt sie ihren dünnen roten Blättern, die an Tüll erinnern, und ihrem zarten Stiel.

Es wird hauptsächlich in Bohnenfeldern gesehen. Mohnblumen bevorzugen trockene Böden.

Amapola-Blüten sind eine zarte und schöne Blumenart, die hauptsächlich in Bohnenfeldern zu sehen ist.

Amapola-Blume 1

Wie pflegt man Amapola-Blumen?

Die Amapola-Blume ist eine sehr zarte Wildblume.

Die Pflege dieser Blume zu Hause ist schwieriger als bei anderen Blumen.

Menschen, die Mohnblumen anbauen möchten, müssen auf viele Dinge achten.

Bei der Pflege der Mohnblume sollte zunächst auf folgende Punkte geachtet werden:

  • Mohnblumen sollten in Bodennähe gegossen werden, nicht aus den Blättern und dem oberen Teil. Andernfalls kann es leicht seine Blätter verlieren.
  • Ideale Wetterbedingungen sollten bereitgestellt werden, da sehr heißes oder leicht kaltes Wetter die Blüte beschädigen kann.
  • Düngen kann die Blüte beschädigen. Für die Blüte reicht natürlicher Boden.
  • Der Anbau der Amapola-Blume im heimischen Garten oder auf dem Balkon ist besser als der Indoor-Anbau.
  • Da die Blätter der Mohnblüte empfindlich sind, sollten der Stängel und die Blätter der Mohnblüten nicht berührt werden.

Wie man Amapola-Blumen pflanzt?

Die Samen, die die Fortpflanzungsquelle dieser sensiblen Pflanze sind, werden sogar in Töpfen gezogen und passen sich allen Boden- und Klimabedingungen an.
Aber jeder Pflanzensamen, einschließlich des Mohnblumensamens, braucht Sonnenlicht, um zu gedeihen.

Diese Saat, die zwischen März und Oktober ausgesät wird, sollte vor Erreichen der Bodentiefe nahe der Oberfläche in den Boden gepflanzt werden.

Bei großen Steinen und Gras sollte jedoch die Bodenstruktur entfernt werden.

Hacken ist eine gute Idee, um den Boden zu belüften und das Saatgut gut wachsen zu lassen.

Lebendiges Wasser zu geben ist auch sehr wichtig. Das Gießen sollte wöchentlich erfolgen.

Das Entfernen des Grases, das mit der Zeit über dem Boden wächst, hilft, die Samenentwicklung zu beschleunigen.

Verzweigter Mohn sollte ohne schlechte Wetterbedingungen angebaut werden.

Wie verbreitet man Amapola-Blume?

Mohnblumen werden durch Samen vermehrt.

Die Mohnblume sitzt auf einem dünnen, zarten langen Stiel.

Sie blüht durch Knospenbildung in der grünen Hülle, Samenkapseln erscheinen durch das Abwerfen der Blütenblätter.

Diese Kapseln sind tonnenförmig und mehrfach gesät.

Nach dem Trocknen bilden sich im Inneren Kaffee und schwarze Samen.

Mohnblumen

Ist es möglich, Amapola-Blumen zu Hause zu kultivieren?

Ja, es ist machbar. Es sollte jedoch nicht vergessen werden, dass es schwierig ist, andere Blumen zu pflegen.

Bedeutung von Amapola Blume

Man kann sagen, dass die Amapola-Blume eine sehr traurige Bedeutung hat.

Die Mohnblume ist bekannt als die Blume der Liebenden, die sich nicht treffen können.

Eigenschaften von Amapola-Blumen

Die Länge der Blüte variiert zwischen 30-60 Zentimeter.

Die Blätter der Blüte sind behaart und hart.

Die grüne Blume blüht zwischen April und August.

Die Blüten sind meist schwarz, selten rot, honigspendend und 4-blättrig.

Die dunkelgrauen, nierenförmigen Samen reifen zwischen August und September.

Die Samen enthalten weiße Milch.

Für die Vermehrung von Mohnblumen sollte ein gemäßigtes Klima herrschen.

Angespannte Böden sind wichtig für Mohnblumen und es ist wichtig, dass sie die Sonne sehen.

Mohnblumen sind eine Blumenart, die das Sonnenlicht liebt.

Vorteile der Amapola-Blume

Diese Blume hat viele Vorteile. Es wird normalerweise in Sirupform konsumiert.

Es kann als Schlafregulator, Beruhigungsmittel und Entspannung verwendet werden.

Es ist jedoch bekannt, dass es bei einigen Krankheiten gut ist.

Brust- und Rachenweichmacher, Bronchitis, Asthma und ist sehr gut zur Heilung von anhaltendem Husten.

Amapola-Blume, die für die Schönheit der Haut verwendet wird, wird bei Haarausfall verwendet.

Diese Blume, die sich bei Durchfall positiv auswirkt, wird auch als Schmerzmittel verwendet.

Liegt eine Magenerkrankung vor, wird die Magenerkrankung durch Abkochen und Trinken mit ärztlichem Rat beseitigt.

Amapola

Andere gesundheitliche Vorteile

Weitere Vorteile der Blume sind unten aufgeführt:

  • Es kann Ihnen bei Hautproblemen helfen

Die Antioxidantien und der hohe Anteil an Linolsäure in der Blüte können sich sehr positiv auf die Gesundheit der Haut auswirken.

Pasten, die aus Milch aus ihren Samen hergestellt werden, können verwendet werden, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und sie gesund und strahlend aussehen zu lassen.

Durch Hinzufügen einiger Tropfen Zitronensaft zu der Mischung kann es bei Juckreiz, Ekzemen, Verbrennungen oder anderen Hautentzündungsproblemen verwendet werden.

  • Es kann Ihre Schmerzen lindern.

Eine der am besten erforschten Wirkungen dieser Blume sind ihre schmerzlindernden Eigenschaften.

Einer der Wirkstoffe darin ist Morphin, eines der wirksamsten Schmerzmittel in Krankenhäusern.

Der Verzehr seiner Samen oder das Trinken seines Tees kann leichte Schmerzen und Kopfschmerzen lindern und die Genesung beschleunigen.

  • Es kann Ihre Immunität stärken

Studien zeigen, dass eine ausreichende Zinkzufuhr für ein starkes Immunsystem erforderlich ist.

Zink kommt in hohen Mengen in Mohnsamen vor und erhöht die Produktion von weißen Blutkörperchen, wodurch die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen Fremdkörper erhöht wird.

  • Kann gut für die Herzgesundheit sein

Das in der Blüte enthaltene Eisen ist der essentielle Mineralstoff für die Produktion der roten Blutkörperchen.

Indem Sie Ihre Eisenaufnahme erhöhen, können Sie die Durchblutung verbessern und den Sauerstofftransport zu wichtigen Organen des Körpers erhöhen.

Auf diese Weise können Sie Probleme wie Anämie, Energiemangel, Müdigkeit reduzieren und die Erholungsphase beschleunigen.

  • Kann ein gesundes Lebensmittel für die Knochen sein

Der Verzehr von Mohngras reduziert das Risiko von Osteoporose und hilft, andere Knochenprobleme zu verhindern.

  • Es kann Ihnen bei gesundem und lebendigem Haar helfen

Dieses Kraut und seine Samen enthalten ungesättigte Fettsäuren und Mineralien wie Kalzium, Zink und Magnesium.

All diese Nährstoffe verhelfen zu glänzendem, gesundem und langem Haar.

Zur Behandlung von Schuppenhaaren werden die Blätter zusätzlich gekocht und auf das Haar aufgetragen.

Es ist bekannt, dass das Haar bei regelmäßiger Durchführung vollständig vor Schuppen geschützt ist.

Es ist sehr wichtig, dass Sie Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie das Kraut für medizinische Zwecke verwenden.

Sie können auch unseren Artikel über die Bacopa-Pflanze lesen.

Quellen :

  1. Was ist Mohnblume und wie wird sie gepflegt? Mohnblume Bedeutung, Eigenschaften, Vorteile und Anbau
    https://www.hurriyet.com.tr/mahmure/gelincik-cicegi-nedir-ve-bakimi-nasildir-gelincik-cicegi-anlami-ozellikleri-faydalari-ve-yetistiriciligi-41800801
  2. Was sind die Vorteile von Mohngras? Wofür ist Mohngras gut?
    https://www.sozcu.com.tr/hayatim/yasam-haberleri/gelincik-otunun-faydalari-nelerdir-gelincik-otu-neye-iyi-gelir-szcu8/
  3. Schlafmohn, Morphin und Verapamil
    https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC1767178/
  4. [Geschichte von Schlafmohn und Morphin]
    https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/17152761/

Cemsid Esedov

Ich schreibe seit fast 2 Jahren Artikel in der Kategorie Gesundheit. In meiner Freizeit lerne ich gerne etwas über Psychologie, Drogen, den menschlichen Körper, Krankheiten und deren Behandlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"